Mediaslider AST
Das Quantum Sea Team heißt jetzt Arctic Sea Team. Alle Neuigkeiten bald hier, neue Webseite, neue Veranstaltungen, neue Highlights! Sei dabei …
Seite 1 von 17123...10...Letzte »
0 Vote

Hammarvik/Trondheimsleia – Seehecht, Pollack & co. vor Hitra

9. Jan 2019 | Geschrieben von J.Wrede | Kategorie: Hauptnews

So heißt der neue Film von Angelreisen Hamburg, der jetzt online ist.

Holger Höner und wir vom Arctic-Sea-Team (Gerald und Julien) konnten ein paar Tage die tolle Anlage in Hammarvik,  nähe der Trondheimsleia, für euch testen.
Vor Ort erlebten wir eine spektakuläre Angelei auf Seehecht, Pollack und Co.. – abgerundet wurde die tolle Angelei durch den Aufenthalt in dem idyllisch gelegenen Reiseziel.

Hammavik – Angeln in Norwegen & Natur Pur!

Schaut euch den Film an und freut euch auf die nächste Angeltour nach Norwegen, vielleicht sogar nach Hammarvik?!

tight lines

Arctic-Sea-Team

1 Vote

Brandungsangeln wie in alten Zeiten …

19. Nov 2018 | Geschrieben von Sascha Hausmann | Kategorie: Companynews, Hauptnews, Highlights

Moin Moin, 

Als mich die Meldungen erreichten, dass die „ Dorschfänge“ an der Küste wieder zunehmen und die Größe der Fische auch wieder „verwertbar“ ist, bin Ich am Samstag um 11:00Uhr, hier in Hamburg gestartet.
Nach einem Boxen/Würmer Stopp bei „Kalles Angelshop“, bin ich bei guten Bedingungen ( wir hatten Wind von Nord-Ost der Stärke 3 ) an die Ostküste (Lübecker Bucht/ Kellenhusen ) gefahren.

  

Nach Einbruch der Dunkelheit sind auch die ersten „Osteeleoparden“ eingefallen. Ich konnte mal Fischen wie in den „alten Zeiten“, große Haken, Pullirig´s und „volle Lotte gen Lolland“ – herrlich :-).

   

Aber was einen den Tag so vermiesen kann, ist das „ Baglimit“ das hatten ich relativ schnell voll und da nur Dorsche da waren, habe ich nach 3 Stunden beschlossen wieder die Heimreise anzutreten.

Mein Fazit aus den Tag, es war mal wieder super so zu fischen, wie es in den 90ern hier an der Küste war.
Leider ist das Baglimit da und man darf nach 5 Dorschen wieder einpacken, denn weiter zu fischen, und nur noch zu „releasen„ um zu hoffen, dass noch eine Platte beißt, hat für mich keinen Sinn gemacht, also war ich wieder rechtzeitig zum „ Aktuellen Sportstudio“ zuhause :-).

 

Tight Lines 

 

Sascha Hausmann 

Arctic Sea Team 

2 Vote

Der Seehecht Tag

9. Sep 2018 | Geschrieben von J.Wrede | Kategorie: Hauptnews

Der vorletzte Angeltag ist vorbei und wir haben uns heute so richtig verausgabt.                                                                                Seehechte am laufenden Band und dicke Arme. Sie standen bei ca. 100m direkt am Grund und das hieß „Schwerstarbeit“.        Immer wieder mussten die 2- Hakenmontagen, bestückt mit Makrelenfischfetzen und 800g Bleien hochgekurbelt werden.                   Ob mit oder ohne Fisch machte dann beim 100. Mal auch keinen Unterschied mehr. Leichter wurde es definitiv nicht.                                                                 Unser Plan ist aufgegangen und die Freude war groß , nach einem solch schönen Tag.

Nun gibt es Fisch zum Abendessen und wir werden die Ziele für Morgen besprechen.


Seite 1 von 17123...10...Letzte »