Home / Angeln / Active Target lohnt sich das?

Active Target lohnt sich das?

Vor Zwei Wochen hatte ich die Möglichkeit das Active Target für kurze Zeit an Bord, um die Einsatzzwecke für die Ostsee bzw. das Meer zu testen. Leider ließ das Wetter sehr zu wünschen übrig und so hieß es den abwanderden Heringen in der Schlei nachzustellen.

Ich Montierte den Active Target Geber mittels einer Geberstange an Bord meines Bootes und sorgte für die nötige Verkabelung. Das Einstellen und aktivieren ist wie gewohnt sehr einfach und war Ruck zuck gemacht.

Ein windgeschützter Angelplatz war schnell ausgemacht und sofort ging das Kino auch schon los. Im Down Modus waren schnell die ersten Heringsschwärme ausgemacht und die Montagen flogen in die richtige Richtung. Die ersten Fische ließen nicht lange auf sich warten. Allerdings war die Heringszeit schon durch und wir mussten die Fische wirklich suchen, was allerdings durch Active Target mit der Spot Funktion, sehr einfach war.

Down Funktion zu sehen ist ein Heringsschwarm in Bodennähe von mehr als 50 Tieren.
Scoutfunktion, man sieht den Bereich in die der Geber zeigt, deshalb ist eine externe Geberstange von Vorteil

Am Ende des Tage hatten wir eine schöne Portion Heringe im Eimer und wir begaben uns auf den Heimweg.

Die Scott Funktion oder der Modus, hat mir am Besten gefallen!
Man benötigt dafür im optimalen Fall eine drehbare Geberstange. Zusammen kann dieser Geber ein Gamechanger werden und man bekommt einen atemberaubenden Blick in die Unterwasserwelt. Die genaueren Infos über den Geber und welche Geräte diesen Unterstützen auf www.Lowrance.de

tight lines

euer Freddy

Diese Webseite verwendet Cookies! Für eine uneingeschränkte Nutzung aller Funktionen der Webseite, eine bestmögliche Funktionalität und Verwenden der sozialen Medien für Werbezwecke empfehlen wir, die Verwendung von Cookies zu akzeptieren. Durch den Einsatz von Cookies von sozialen Medien und Werbecookies von Drittanbietern besteht Zugirff auf Social-Media-Funktionen und personalisierte Werbung. Weiter Informationen zu den Cookies, Cookie-Einstellungen und der Verarbeitung personenbezogener Daten stehen in den Datenschutzbestimmungen. Die Zustimmung zur Verwendung von Cookies erfolgt über klicken der "Cookie akzeptieren"-Schaltfläche.