Home / Angeln / Arctic Sea Cup

    Arctic Sea Cup

    Hallo Leute

    Heute war nun unser letzter Angeltag, denn morgen heißt es Boote und Gerät putzen, Unterkünfte verlassen und im Anschluss folgt noch die Siegerehrung und glaubt mir, es war sehr knapp am Ende. Heute war freies Fischen angesagt und die meisten Teilnehmer fuhren ein letztes Mal auf den Fjord, denn 8-9m/s. machten eine Fahrt auf die offene See, um Melstein, nicht möglich. Sascha, Gerald und Julien wollten es heute einmal auf Leng versuchen, denn diese müssen doch auch hier rumschwimmen – und richtig! Gerald konnte einen Lumb von über 1m landen und Julien einen schönen Leng von über 1,20m und einen Weiteren von über 1m.

    Aber auch Stefan Brauer und Rudi Maciejewski waren erfolgreich und gerade für „Rudi“ freut es mich, denn er ist 80 Jahre jung! Wer nun den 2. Arctic-Sea-Cup 2018 gewonnen und wer den Preis für den besonderen Fisch bekommen hat, werdet ihr morgen erfahren – morgen nach der Siegerehrung gegen 19:00Uhr.

    Bis dahin tight lines
    Sven

    Diese Webseite verwendet Cookies! Für eine uneingeschränkte Nutzung aller Funktionen der Webseite, eine bestmögliche Funktionalität und Verwenden der sozialen Medien für Werbezwecke empfehlen wir, die Verwendung von Cookies zu akzeptieren. Durch den Einsatz von Cookies von sozialen Medien und Werbecookies von Drittanbietern besteht Zugirff auf Social-Media-Funktionen und personalisierte Werbung. Weiter Informationen zu den Cookies, Cookie-Einstellungen und der Verarbeitung personenbezogener Daten stehen in den Datenschutzbestimmungen. Die Zustimmung zur Verwendung von Cookies erfolgt über klicken der "Cookie akzeptieren"-Schaltfläche.