Archive für Geoff Anderson

    Die Kleinen ganz groß

    Auch in diesem Jahr hieß es wieder Schleipokal 2019, denn durch abklären der Rechtslage konnten wir das beliebte Gemeinschaftsfischen zum „Nahrungserwerb“ durchführen. Und was soll ich sagen, bei herrlichem Wetter starteten die Teilnehmer zusammen mit ihren Kindern oder Beifahrern pünktlich zum Angelplatz, um dort gezielt dem Plattfisch nachzustellen. Und der Ein oder Andere war erfolgreich….

    3. Arctic-Sea-Cup

    Hallo liebe Norwegenfreunde Jeder Cup geht einmal zu Ende und unser geht heute zu Ende.Gerade eben gab es die Siegerehrung mit dem anschließenden Fisch-Abschlussbuffet. Den 1. Platz konnte sich Kai Strecker sichern und nahm sich als Sieger die „Market-Jacket“ von Ursuit.Den 2. Platz belegte Robert Röll und suchte sich einen Floating-Anzug von Fishing Adventure aus.Platz…

    3. Arctic-Sea-Cup in Heilhornet

    Hallo Leute aktuell sind wir auf dem Weg in die Heilhornet-Seaside-Lodge, wo wir zum dritten Mal unseren Arctic-Sea-Cup austragen werden. 35 Teilnehmer werden in den kommenden Tagen um den Titel fischen. Aber nicht das Gewinnen, sondern der Spaß steht dabei absolut im Vordergrund. An dieser Stelle wollen wir uns vorab schon einmal bei unseren Partnern,…

    Wir haben eine neue Homepage

    Hallo Leute Wie einige von euch schon mitbekommen haben, ist unsere neue Homepage seit ein paar Wochen online. Das war und ist auch völlig beabsichtigt, denn wir wollten schon einmal testen, ob sie auch sauber und einwandfrei läuft. Ab heute ist es nun offiziell, das Arctic-Sea-Team hat eine neue Homepage am Start!Von daher würden wir…

    Heilhornet hat mich wieder.

    Hallo Norwegenfans Die Norwegensaison für das Arctic-Sea-Team hat begonnen und  ich durfte wieder den Anfang, hier in Heilhornet, machen. Ich betreue die „Eröffungsveranstaltung“ mit ca. 20 Gästen, die hier vom 13.04-27.04  zu Gast sind. Neben vielen bekannten Gesichtern, habe ich auch wieder „Neulinge“ dabei. Zum einen Eugin mit seinem Sohn Tim, die ich am ersten Tag…

    Erster Angeldurst befriedigt

    Wir sitzen gerade gemütlich am Kamin und lassen den Tag revue passieren. Heute Morgen ging es um 11:00Uhr aufs Wasser, um den ersten Angeldurst zu stillen. Gleich die erste Drift und das erste Plateau an der Trondheimsleia, verschaffte uns das geplante Abendessen. Mehrere schöne Pollacks stiegen auf die leichten Spinnruten ein und sorgten für richtig krasse Drills.

    1 2 3 4

    Diese Webseite verwendet Cookies! Für eine uneingeschränkte Nutzung aller Funktionen der Webseite, eine bestmögliche Funktionalität und Verwenden der sozialen Medien für Werbezwecke empfehlen wir, die Verwendung von Cookies zu akzeptieren. Durch den Einsatz von Cookies von sozialen Medien und Werbecookies von Drittanbietern besteht Zugirff auf Social-Media-Funktionen und personalisierte Werbung. Weiter Informationen zu den Cookies, Cookie-Einstellungen und der Verarbeitung personenbezogener Daten stehen in den Datenschutzbestimmungen. Die Zustimmung zur Verwendung von Cookies erfolgt über klicken der "Cookie akzeptieren"-Schaltfläche.