Home / Angeln / Arctic-Sea-Cup in Heilhornet

    Arctic-Sea-Cup in Heilhornet

    Hallo Norwegenfans

    Nachdem wir erhebliche Anreiseprobleme hatten, denn der Flug von Andre und Sven wurde am Montag gestrichen, sodass die Beiden kurzerhand mit dem Reisebus und der Color-Magic anreisen mussten, konnten wir heute unseren Cup, ganz offiziell eröffnen.
    Gestern Abend waren alle Teilnehmer angereist und nach einem herzhaften „Currywurstessen“, recht müde ins Bett gefallen.
    Heute hieß es erst einmal ausschlafen, denn nördliche Winde von 8-10m/s machten eine Ausfahrt auf die offene See, eher unmöglich.
    So hieß es erst einmal das Angelgerät startklar machen und die Bootseinweisung durchführen.
    Am frühen Nachmittag konnten wir endlich alle Teilnehmer offiziell begrüßen und den Cup eröffnen.
    Für jeden Teilnehmer gab es vorab ein paar Begrüßungsgeschenke aus dem Hause Fishing-Adventure und der Firma Ursuit, worüber alle sichtlich erfreut waren.

    Zudem bekam jeder Teilnehmer einen Erinnerungsbecher von uns, sodass sich hoffentlich jeder gerne an diesen Cup zurück erinnern wird.

    Zum Abend hin konnte unser Koch „Fabian“ vom Mussumer Krug, erneut sein Können unter Beweis stellen und wir können nur sagen: „Es war super lecker“!

    Da der Wind heute Abend deutlich nachgelassen hat, sind noch diverse Boote raus gefahren, um evtl. doch noch die ersten Fische zu erbeuten – mal sehen, was da so kommen wird???
    Morgen soll zumindest Tagsüber der Wind wieder zunehmen, aber am Abend und in der Nacht fast einschlafen und das heißt dann für uns alle: „Voll-Angriff“!

    Hoffentlich können wir euch dann ab Morgen von den ersten größeren Fischfängen berichten.

    Bis dahin

    Euer

    Arctic-Sea-Team

    Diese Webseite verwendet Cookies! Für eine uneingeschränkte Nutzung aller Funktionen der Webseite, eine bestmögliche Funktionalität und Verwenden der sozialen Medien für Werbezwecke empfehlen wir, die Verwendung von Cookies zu akzeptieren. Durch den Einsatz von Cookies von sozialen Medien und Werbecookies von Drittanbietern besteht Zugirff auf Social-Media-Funktionen und personalisierte Werbung. Weiter Informationen zu den Cookies, Cookie-Einstellungen und der Verarbeitung personenbezogener Daten stehen in den Datenschutzbestimmungen. Die Zustimmung zur Verwendung von Cookies erfolgt über klicken der "Cookie akzeptieren"-Schaltfläche.