Home / Angeln / Heute war Casio Tag

    Heute war Casio Tag

    Moin Moin aus Heilhornet,

    heute war der „Casio Pro Trek“ Tag.
    Unser Partner Casio Pro Trek hat für diesen Saison Auftakt, hier in der Heilhornet Seaside Lodge, eine Casio Pro Trek gesponsert.
    Dafür möchten wir uns ganz Herzlich bedanken…

    Wir haben die Regeln so aufgestellt, wie wir es auch bei unserem Arctic Sea Cup handhaben, jeder konnte seine drei größten Fische bringen.
    Der Teilnehmer, der dann am Meisten cm (zusammenaddiert) hat, der hat gewonnen.

    Wir sind heute morgen gemeinsam um 8:00 Uhr Richtung Gimsa gestartet und um 18:00 Uhr sollten alle wieder im Hafen sein.
    Ab 18:30 Uhr habe ich dann die Fänge gemessen und ich staunte nicht schlecht, was dort an Fische gekommen ist – Die guten Fänge der letzten Tagen haben sich fortgesetzt.

    Als erstes hat Mundi seine Fische zum Messen gebracht – zusammen hatte Mundi die Latte auf 269 cm gelegt…das war ja schon mal eine Ansage.

    Dann kam das nächste Boot zum Messen und da war der nächste Butt an den Haken gegangen.
    Steffen hatte die Latte nochmal nach oben geschraubt…284cm standen jetzt zu Buche, Respekt!

    Aber da waren ja noch „unsere Hamburger Jungs“ Hauke und Ralf liefen ein und ein Schubkarre wurde verlangt.

    Nach den Messen war die Latte bei 297cm angelangt – Hammer !!!

    Ich dachte nur: „Was soll da jetzt noch kommen????“

    Tja, das „Senioren Team“ lief in den Hafen ein, es wurde wieder die Schubkarre verlangt. Meine Augen staunten Bauklötze, denn solche Dorsche kenne ich „fast“ nur aus dem Norden und die Jungs berichteten davon, noch mehr von diesen Kaliebern verloren zu haben.
    Naja und als ich fragte wer diese tollen Fische gefangen hatte, sagte Steffan: „Unser Rudi!“ Rudi geht auf die 80 Jahre zu und ist ein alter Haudegen, als ehmaliger Sprengmeister hat er sich mal eben mit zusammen 317 cm an die Spitze gesprengt.

    Herzlichen Glückwunsch lieber Rudi, Erfahrung und gedult zahlt sich immer aus.

    Seine persönliche bestemarke an Dorsch, hat unser Rudi auch geknackt, der Beste Dorsch hatte 135 cm und hat satte 24 kg auf die Waage gebracht.

    Watt für ein toller Fang!

    Nun hatten wir 5 Fänger, die echt tolle Fische in den Hafen gebraucht haben, da haben wir genug Filet zusammen um unser gemeinsames Abschlussessen zu kochen.

    Christian hatte wieder 4 Preisen von seiner Firma „Tackel Empire“ zu der Casio Uhr gepackt, dafür nochmals Danke, auch für die Gewürze am Vortag!

    Zusammengefasst sind das die Gewinner der „Heilhornet Season-Opening 2017“

    1. Platz Rudi 317cm
    2. Platz Ralf  297 cm
    3. Steffen       284 cm
    4. Mundi       269 cm
    5. Lucas         260 cm

    tight Lines euer

     

    Sascha

    Diese Webseite verwendet Cookies! Für eine uneingeschränkte Nutzung aller Funktionen der Webseite, eine bestmögliche Funktionalität und Verwenden der sozialen Medien für Werbezwecke empfehlen wir, die Verwendung von Cookies zu akzeptieren. Durch den Einsatz von Cookies von sozialen Medien und Werbecookies von Drittanbietern besteht Zugirff auf Social-Media-Funktionen und personalisierte Werbung. Weiter Informationen zu den Cookies, Cookie-Einstellungen und der Verarbeitung personenbezogener Daten stehen in den Datenschutzbestimmungen. Die Zustimmung zur Verwendung von Cookies erfolgt über klicken der "Cookie akzeptieren"-Schaltfläche.