Home / Brandungsangeln / Dahme ist immer eine Reise wert.

    Dahme ist immer eine Reise wert.

    Dahme, der Strand ist bei Brandungsanglern schon länger ein Begriff und immer eine Reise wert. Gerade wenn die Bedingungen so gut sind, wie am vergangenen Wochenende.

    Der Wind wehte aus SSO mit 4 Bft., die Sonne schien den ganzen Tag und auch in der Nacht sollte es trocken bleiben.

    Also haben wir unsere Sachen gepackt und haben uns auf den Weg an die Küste gemacht.

    Nach der ersten Strandbegutachtung wussten wir: „Hier geht heute was!“

    Das Meer war getrübt und die Wellen liefen schräge auf den Strand.

    Wir bauten schnell unsere Angelplätze auf und warfen die ersten Köder in die Ostsee.

    Wir konnten im Hellen, nur ein Paar untermäßige Butte an den Haken locken.

    Das sollte sich aber in der Dunkelheit ändern.

    Die ersten maßigen Butte sind so gegen 19:00Uhr an die Köder gegangen.

    Diese waren schon ganz ordentlich und brachten 39 cm auf die Messlatte.

    Zum späteren Abend sind die Fische dann auch größer geworden und die ersten Dorsche fanden sich auch an der Küste ein.

    Leider ist das „Baglimit“ ja „noch“ bei zwei Dorschen, aber diese beiden Fische konnten sich sehen lassen.
    Der Größte brachte 53 cm auf die Messlatte.

    Auch die Plattfische wurden größer, sodass wir Butte bis 44 cm fangen konnten.

    Alles im allem ein schöner Abend, der, so wie es aussieht, wohl für 14 Tage erst mal der letzte sein wird.

    Wir hoffen, dass wir die „Corona“ Kriese schnell zusammen überwinden, um dann zusammen wieder dem schönsten Hobby der Welt nachgehen zu können.

    In diesem Sinne – bleibt bitte alle gesund!!!

    tight lines

    Sascha Hausmann

    Diese Webseite verwendet Cookies! Für eine uneingeschränkte Nutzung aller Funktionen der Webseite, eine bestmögliche Funktionalität und Verwenden der sozialen Medien für Werbezwecke empfehlen wir, die Verwendung von Cookies zu akzeptieren. Durch den Einsatz von Cookies von sozialen Medien und Werbecookies von Drittanbietern besteht Zugirff auf Social-Media-Funktionen und personalisierte Werbung. Weiter Informationen zu den Cookies, Cookie-Einstellungen und der Verarbeitung personenbezogener Daten stehen in den Datenschutzbestimmungen. Die Zustimmung zur Verwendung von Cookies erfolgt über klicken der "Cookie akzeptieren"-Schaltfläche.