Home / Angeln / Ein schöner Tag auf der Ostsee

    Ein schöner Tag auf der Ostsee

    Ja Moin

    Am vergangen Sonntag besuchte mich Steini mit seinem Sohn auf meinem Campingplatz an der Schlei.
    Da Steini (wie er sagt) chronisch unterangelt ist, wollten wir mit meinem Boot ein wenig auf der Ostsee dem Dorsch und den Flunder nachstellen.
    Also kam er am Sonntag gegen 10:00Uhr mit seinem Sohn vorbei und wir machten uns auch gleich daran, mein Boot zu beladen und schon ging es los.
    Bei herrlichem Sonnenschein und leichtem Ostwind fuhren wir hinaus auf die Ostsee, dem Fisch entgegen.
    Ich selber hatte ein mulmiges Gefühl, denn der Dorschbestand ist bei uns recht schlecht und die Flundern ließen sich auch bitten, aber naja Kopf hoch und los ging es.

    Nach den ersten erfolglosen plätzen, haben wir dann doch ein paar Dorsche gefunden. Diese bissen in ca. 18 Meter Tiefe auf gelbliche Pilker und dunkle Gummifische.
    Am frühen Nachmittag wechselten wir den Zielfisch und legten unsere Ruten für schöne Plattfische aus.
    Auch die wollten erst nicht so recht aber den Ein oder Anderen konnten wir dann doch noch an Bord bitten.

    Alles in Allem war es ein sehr schöner Tag und ich denke nicht, dass es das letzte Mal war, dass Steini mit an Bord war.

     

    tight lines

    Freddy

    Diese Webseite verwendet Cookies! Für eine uneingeschränkte Nutzung aller Funktionen der Webseite, eine bestmögliche Funktionalität und Verwenden der sozialen Medien für Werbezwecke empfehlen wir, die Verwendung von Cookies zu akzeptieren. Durch den Einsatz von Cookies von sozialen Medien und Werbecookies von Drittanbietern besteht Zugirff auf Social-Media-Funktionen und personalisierte Werbung. Weiter Informationen zu den Cookies, Cookie-Einstellungen und der Verarbeitung personenbezogener Daten stehen in den Datenschutzbestimmungen. Die Zustimmung zur Verwendung von Cookies erfolgt über klicken der "Cookie akzeptieren"-Schaltfläche.