Home / Angeln / Exklusiv-Guiding in Heilhornet

Exklusiv-Guiding in Heilhornet

Hallo Norwegenfreunde

Seit vergangenem Samstag läuft nun schon unser Exklusiv-Guiding in Heilhornet.
Gleich am ersten Angeltag haben wir die Seelachsschwärme (70-90cm im Durchschnitt) im Fjord finden können und die Teilnehmer hätten schon dort ihre Kisten bis zum Limit füllen können. Kisten Füllen ist aber nun nicht das Ziel, sondern das Fischen auf bestimmte Zielfische!
Bisher konnten wir Seelachs, Pollak, Dorsch, Leng usw. landen und die Stimmung ist top.
Wenn wir jetzt von 28-30°C und Badengehen sprechen, denkt ihr bestimmt an Malle o.ä., aber nein, wir reden tatsächlich über Norwegen. Die ersten Tage war es so warm, dass wir nachts zum Fischen gefahren sind, denn tagsüber war es auf dem Wasser kaum auszuhalten. Tatsächlich aber darf ich so ein Wetter hier oben schon zum zweiten Mal erleben, denn ich glaube bei 2010 war es identisch heiß hier im Norden.

Detlef Ohmen mit einem schönen Dorsch von ü 1,00m
Wolfgang Strunkheit mit seinem Prachtexemplar

Den Bock hat aber bisher unser Gerald abgeschossen, denn er konnte gestern einen Heilbutt von 1,31m und 26,5kg ins Boot holen.
Das war mal wieder ein Butt der Kampfklasse, denn 4 Fluchten und Rutenbruch sagt wohl alles, oder?

Gerald mit seinen Butt


tight lines

Sven



Diese Webseite verwendet Cookies! Für eine uneingeschränkte Nutzung aller Funktionen der Webseite, eine bestmögliche Funktionalität und Verwenden der sozialen Medien für Werbezwecke empfehlen wir, die Verwendung von Cookies zu akzeptieren. Durch den Einsatz von Cookies von sozialen Medien und Werbecookies von Drittanbietern besteht Zugirff auf Social-Media-Funktionen und personalisierte Werbung. Weiter Informationen zu den Cookies, Cookie-Einstellungen und der Verarbeitung personenbezogener Daten stehen in den Datenschutzbestimmungen. Die Zustimmung zur Verwendung von Cookies erfolgt über klicken der "Cookie akzeptieren"-Schaltfläche.